home  news  biographie  discographie  gallery  concerts   D E F
 
 
Stephan Athanas
Samiha Ben Sad
Samir Ferjani
Benji Fellous
Bernard Vidal
Tony Renold
Dave Feusi
Christoph Grab
 
Dave Feusi, Sax

Schon in früher Kindheit erlernt er die Klarinette und steigt mit seinem zwölften Lebensjahr auf das Saxophon um. Nach intensiver Grundausbildung entscheidet er sich zu einem Leben als Berfusmusier und absolviert 1985 - 1991 das Konservatorium in Zürich. Noch während dieser Ausbildungsphase gründet er die Swiss Big Band Eruption. Erwähnenswerte Höhepunkte sind Jazzfestivald wie Montreux, Willisau und Lichtensteig, wo er unter anderem auch seine eigenen Arrangements und Kompositionen darbietet. 1990-1993 sammer er Orchestererfahrungen am Opernhaus, der Tonhalle Zürich und in weiteren Schweizer Orchestern wie SOZ, Paul Sacher Orchester, Collegium Musicum.... Trotz Angeboten aus der klassischen Musikszene folgt er seinem musikalischen Pfad und beginnt ein Jazz-Studium in Boston (USA). Am Berklee College of Musi (1993-1996) studiert er bei Georg Garzone und Bill Pierce

 03 Tabarka Blues.mp3
 02 LammaBada.mp3
 
 
   
 
links press contact
tomtown.net